Alle Vöglein sind schon da

Lilian überrascht uns mit mehreren liebsten Kinderbüchern. So teilte ich das Interview. Lilian spricht über das Kinderbuch „Alle Vöglein sind schon da“ von Ida Bohatta-Morpurgo.

Hier im 2. Teil des Interviews zeigt Lilian auch ihre Märchenbücher. Doch zuerst spricht sie über “Alle Vöglein sind schon da” von Ida Bohatta-Morpurgo. Der Anfang klingt so ähnlich,  Alle Vöglein sind schon da weiterlesen

Wichtelhausen – Putz und Pieps

“Auch Männer haben Lieblingskinderbücher. Bevor Bernd die Bücher von Karl May liebte, schaute er als Kind immer wieder sein Wichtelbuch “Wichtelhausen” an.

Wichtelhausen” ist ein wundervolles Kinderbuch von Erich Heinemann. Die allerliebsten Illustrationen zeichnete Fritz Baumgarten. Das Buch eignet sich sehr gut zum Wichtelhausen – Putz und Pieps weiterlesen

Harriet Spionage aller Art und 69 Tagebücher

Wieso Fides einen Stapel Tagebücher im Arm hält und was ihr Lieblingsbuch damit zu tun hat, erzählt sie in ihrem Interview zum Kinderbuch “Harriet – Spionage aller Art” von Louise Fitzhugh.

Sehen und hören könnt ihr Fides in München, wenn sie aus einem ihrer Tagebücher liest, hier Infos. Und übrigens in Emmendingen befindet sich das Deutsche Tagebucharchiv.

Zum 2. Lieblingsbuch von Fides bitte klicken. Sie spricht über das Kinderbuch “Ferien auf Saltkrokan” von Astrid Lindgren. Es ist eine wundervolle Harriet Spionage aller Art und 69 Tagebücher weiterlesen

Wilbur und Charlotte / Ein Schwein hat Schwein

Einige Schweine sind Glücksschweine, auch wenn es manchmal nicht so aussieht, wie bei Wilbur. Es ist eine Geschichte über Freundschaft, Angst und Hoffnung. Isabelle zeigt ihr Lieblingsbuch Charlotte’s Web. Schließlich konnten wir nur noch lachen …

Wilbur und Charlotte  heißt das Kinderbuch in der deutschen Version. Es schrieb der Schriftsteller E.B. White.   Wilbur und Charlotte / Ein Schwein hat Schwein weiterlesen

Wie Engelchen seine Mutter suchte – flügellos

Übermut tut selten gut. Das spürte ein Engelchen, als es sich keck über den Wolkenrand beugte und herunterfiel. Niemand wartete auf ihn und Flügel hatte es nicht. In wunderschönen Versen erzählt Magdalene Wannske die Geschichte, liebevoll illustriert von Ernst Kutzer. Gitta stellt ihr Lieblingsbuch Wie Engelchen seine Mutter suchte  vor.

Prädikat:  herzallerliebst

Als ich bemerkte, wie bekannt der Illustrator Ernst Kutzer ist, wurde ich  neugierig. Wie Engelchen seine Mutter suchte – flügellos weiterlesen

Der Grüffelo – sehr grüffelig

Romy “liest” uns aus ihrem Lieblingsbuch, einem Pappbilderbuch vor. Es heißt Der Grüffelo und sie hat viel Spaß damit. So fingen wir wohl alle an. Nett!
Quelle: youtube Kanal Herzallerliebstekids

Das Kinderbuch “Der Grüffelo” erschien 1999. Geschrieben hat es die britischen Schriftstellerin Julia Donaldson. Die Illustrationen stammen von Axel Scheffler. Wieso sich ein Grüffelo Ungeheuer Der Grüffelo – sehr grüffelig weiterlesen

Liebstes Kinderbuch gesucht

Ihr habt nur noch einige Zeilen eures Lieblingskinderbuches im Gedächtnis, oder eine verschwommene Erinnerung? Vielleicht können wir gemeinsam auf dieser Seite nach eurem liebsten Kinderbuch suchen. Gern könnt ihr euch auch unter Kontakt an mich wenden.

Liebestes Kinderbuch gesucht! Wer kann helfen?

LEA SUCHT ihr heiss geliebtes Kinderbuch:

Es ist eine Kindergeschichtensammlung, die wahrscheinlich zwischen 2000-2003 erschienen ist.
Eine Geschichte in diesem Buch handelt von einer übergewichtigen Fee oder Elfe. Diese kann nicht fliegen. Am Ende  entschloss sie sich, einfach auf dem Boden zu bleiben.

Wer kennt diese Kindergeschichten? Bitte melden, Lea freut sich.

Es wäre doch zu schön, wenn sie ihr liebstes Kinderbuch endlich wieder gefunden hätte.

Kinderbuch gefunden

Bereits gefunden:

Marlene hatte einen ganzen Vers ihres Kinderbuches in Erinnerung. Dank Internet fand ich dazu den passenden Buchtitel “In den Wurzelstübchen” von Ida Bohatta. Das Büchlein gibt es nur noch gebraucht. Ida Bohatta lebte von 1900 bis 1992. Sie illustrierte und schrieb sehr viele eigene Kinderbücher. Eine Ausbildung bekam sie an der Kunstgewerbeschule in Wien. (Gesamtauflage von mehr als 5 Millionen Exemplaren! Es wurde in 13 Sprachen, sogar in Japanisch übersetzt). Berühmt wurde Ida Bohatta besonders durch ihre Blumenkinder und Wichtel- und Elfenillustrationen. Kinderbuch gefunden weiterlesen

Das Lieblingsbuch der Kindheit